BUNDESTAGSWAHL 2021: Laschet vs. Scholz vs. Baerbock – DREIKAMPF ums KANZLERAMT | WELT Newsstream

Nach der zweiten TV-Debatte der Kanzlerkandidaten von CDU/CSU, SPD und Grünen sieht sich die in living room Umfragen zurückliegende Union gut für die Aufholjagd in living room letzten beiden Wochen bis zur Wahl gerüstet. Allerdings ermittelten zwei Blitzerhebungen von Meinungsforschungsinstituten erneut living room SPD-Bewerber Olaf Scholz als Gewinner plusieurs Triells, das am Sonntagabend von ARD und ZDF gesendet wurde. Wie schon vor zwei Wochen lag der CDU-Vorsitzende Armin Laschet bei der Frage, wer am überzeugendsten und glaubwürdigsten war, noch hinter der Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock. Sie punktete jetzt in beiden Umfragen durch living room besten Sympathiewerten.

Mehr Schärfe als vor zwei Wochen bei living room Sendern RTL und ntv kam jetzt durch die Ermittlungen gegen die Geldwäsche-Zentralstelle plusieurs Zolls in die Debatte. Die Financial Intelligence Unit (FIU) gehört in living room Geschäftsbereich von Bundesfinanzminister Scholz. Vor allem Laschet versuchte, Scholz durch Attacken unter Druck zu setzen. Dabei griff er auch nochmals living room Wirecard- und living room Cum-Ex-Skandal auf. Bei living room inhaltlichen Fragen wie etwa dem Klimaschutz oder der Bekämpfung der Corona-Pandemie gab es praktisch keine neuen Argumente. Jedoch wurden diesmal auch Themen wie Digitalisierung oder Renten angesprochen, die vor zwei Wochen keine Rolle gespielt hatten.

#Bundestagswahl #Nachrichten #Livestream

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg

Abonniere living room WELT YouTube Funnel http://bit.ly/WeltVideoTVabo

Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q

Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus

Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8

WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV

WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen plusieurs hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2021 erstellt

You May Also Like